Das Zahlen wird einfacher

Die QR-Rechnung als Grundstein für einen digitalen sowie sicheren Zahlungsverkehr ist bereits eingeführt und ersetzt per 30. September 2022 definitiv die roten und orangen Einzahlungsscheine.

Das heisst: dass ab dem 1. Oktober 2022 keine Verarbeitung von roten und orangen Einzahlungsscheinen mehr erfolgt!

Auch Daueraufträge und Zahlungsvorlagen müssen vor diesem Datum angepasst werden.

Wichtig:

Stellen Sie Ihr Debitorenprogramm zeitnah auf die QR-Rechnung um, damit die Bezahlung Ihrer Rechnungen auch zukünftig erfolgen kann.

Bestellungen von QR-Rechnungen bei unserer Bank sind wie bisher möglich.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zurück