Freizügigkeitskonto Rendita – auf das Vorsorgekonto für die 2. Säule setzen.

Sie befinden sich als Privatperson in einer Ausnahmesituation wie Arbeitslosigkeit, Scheidung, Erwerbsunterbruch oder Mutterschaftspause und müssen Freizügigkeitsleistungen aus der Pensionskasse zwischenzeitlich anlegen?

Wie hoch ist der Zinssatz?

  • 0,100 % Zinssatz

Diese Vorteile bietet Ihnen das Freizügigkeitskonto Rendita:

  • Sicherheit und attraktive Verzinsung
  • Fondslösungen möglich
  • Kombinierbar mit Versicherungsschutz (Tod, Invalidität)